Nutzungsbedingungen Kaufinteressent

Anwendungsbereich

Betreiber des Angebotes auf angebote-easy.de ist die Firma radutec | Harold Raduschewski (nachfolgend: radutec). Diese Nutzungsbedingungen finden auf das Verhältnis zwischen der Firma radutec und den Nutzern (Kaufinteressenten) der Internetdienstleistungen von angebote-easy.de Anwendung.

Angebot

Das Anfordern der Angebote ist für den Interessenten völlig kostenlos und unverbindlich.

radutec übernimmt ausschließlich die Vermittlung des Kontaktes zwischen dem Interessenten und dem Händler oder Dienstleister. Von radutec wird weder das Zustandekommen des angefragten Vertragsschlusses über den Erwerb, Leasing oder Mietkauf bzw. die Veräußerung von Waren und/oder die Erbringung von Dienstleistungen, noch die erfolgreiche Vertragsdurchführung geschuldet. Die durch die Kontaktvermittlung ermöglichten Vertragsschlüsse erfolgen nur zwischen den jeweils beteiligten Interessenten, Händlern und Leasinggesellschaften. radutec ist hierbei in keinem Fall als Vertragspartner beteiligt und tritt auch nicht als Vertreter oder Erfüllungsgehilfe der Vertragsparteien in Erscheinung.

Anfragen

Das Einstellen der Anfrage in das Formular von radutec stellt lediglich eine unverbindliche Aufforderung zur Abgabe von Angeboten dar und ist noch keine bindende Vertragserklärung. Das Einstellen einer Anfrage ist für den Kaufinteressenten kostenlos. Der Kaufinteressent trägt die alleinige Verantwortung dafür, dass die für die Erstellung eines Angebots erforderlichen Angaben zutreffend und vollständig eingegeben werden. Der Kaufinteressent ist für die Richtigkeit und Vollständigkeit der im Rahmen einer Anfrage übermittelten Informationen selbst verantwortlich. Es dürfen jedoch nur ernsthafte Anfragen erfolgen.

Haftung

radutec haftet gegenüber Unternehmern (§ 14 BGB) nur für den Fall, dass den gesetzlichen Vertretern, den leitenden Angestellten oder den sonstigen Erfüllungsgehilfen Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit zur Last fällt. Gegenüber Verbrauchern (§ 13 BGB) haftet radutec nur bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.

Für die Richtigkeit, Vollständigkeit oder Zuverlässigkeit von fremden Inhalten übernimmt radutec keinerlei Gewähr.

Datenschutz

Gemäß den datenschutzrechtlichen Bestimmungen erhebt, verarbeitet und nutzt radutec personenbezogene Kundendaten (Bestandsdaten), um Aufgaben, die sich aus dem Vertrag ergeben, erfüllen zu können. radutec speichert und übermittelt Verbindungsdaten im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen, soweit es für die erstellung von Angeboten erforderlich ist. Soweit sich radutec Dritter zur Erbringung der angebotenen Dienste bedient, ist radutec im Rahmen der relevanten Datenschutzbestimmungen berechtigt, die Bestandsdaten zu übermitteln, wenn dies für die Sicherstellung des Betriebes und der Abrechnung erforderlich ist und schützenswerte Interessen des Kunden nicht beeinträchtigt werden.

Schlussbestimmungen

Als Erfüllungsort und Gerichtsstand wird, soweit dies zulässig ist, der Firmensitz von radutec vereinbart. radutec ist berechtigt, seine sich aus dem Vertrag ergebenden Rechte und Pflichten auf einen Dritten zu übertragen.

Sollte eine oder mehrere Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen unwirksam sein, berührt dies die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht. Die unwirksame Klausel wird durch eine Regelung ersetzt, die dieser bei wirtschaftlicher Betrachtung typischerweise am Nächsten kommt. Das Gleiche gilt für ausfüllungsbedürftige Lücken.

Stand 4/2014