hier bis zu 30% sparen ...
Archivscanner | 3 Angebote einholen und sparen

Archivscanner kaufen:
Angebote vergleichen & sparen!

  • Individuelle und kostenlose Beratung
  • Angebote von geprüften Fachhändlern erhalten
  • Bis zu 3 Angebote in Ruhe vergleichen und sparen
Angebote Archivscanner jetzt anfordern

Kaufberatung Archivscanner

Das Angebot für Archivscanner ist sehr umfangreich. Dazu sind die Anforderungen der Nutzer wie Auflösung, Scannbreite unterschiedlich. Die Geschwindigkeit, verwendete Materialien und Schnittstellen spielen dabei auch noch eine Rolle.

Was muß bei der Auswahl eines Scanners berücksichtigt werden?

  • welche Formate und Materialien müssen gescannt werden
  • welche Scangeschwindigkeit wird benötigt
  • welches Fassungsvermögen muß der Automatische Dokumenteneinzug haben
  • wie hoch ist mein tägliches Scanvolumen
  • wird beidseitiges Scannen benötigt
  • welche Schnittstellen und Datenformate werden benötigt
  • wird eine Funktion zur Verbesserung der Bildqualität benötigt

Erst durch eine fachliche Kaufberatung und einen Vergleich von Angeboten läßt sich der richtige Scanner finden.

Preisvergleich für Archiv-Scanner

Der Preis für einen Scanner zum archivieren hängt im wesentlichen von der Geschwindigkeit und der Ausstattung ab. Durch einen Preisvergleich läßt sich mesitens am Preis sparen.

Welche Kosten sollten bei der Anschaffung eines Scanners berücksichtigt werden?

  • Anschaffungspreis des Scanners
  • Kosten für Einzugsrollen usw.
  • Kosten für eventuelle Wartungskits

Scanner kaufen, leasen oder finanzieren

Archivscanner kaufen oder leasen? Für die Scanner werden verschiedene Formen der Finanzierung angeboten. Kleinere Archiv-Scanner werden meistens gekauft. Größere Archivscanner ab einem Preis von 1.000,00 Euro werden oft finanziert. Hier kommt Leasing oder Mietkauf in Frage. Meistens auch in Verbindung mit einer Garantieverlängerung oder einem Wartungsvertrag.

Tipps und Informationen zu Archivscannern

Im Video: DR-6030C Office Document Scanner Demonstration Video

Scanner bis zum DIN A3-Format mit Dokumenteneinzug dienen zum Scannen empfindlicher oder wertvoller Dokumente, fotografischen Materials, Zeitschriften oder gebundener Dokumente. Dabei zeichnen sich die Archivscanner durch eine intuitive Bedienung sowie die problemlose Integration in vorhandene Dokumentenmanagement-Anwendungen aus.

Verarbeitung von gemischtem Beleggut

Variable Belegführungen ermöglichen neben einer mittigen-, auch eine rechts- und linksseitige Einführung von Beleggut. Dies spart Zeit bei der Organisation des Beleggutes nach Größe und erhöht so die Produktivität.

Multi-Crop (automatisch zuschneiden)

Multi-Crop reduziert die Zahl der Scans. Platzieren Sie Dokumente verschiedener Größe auf dem Flachbett und scannen Sie diese in einem Arbeitsgang. Die Bilder werden automatisch zugeschnitten und in der entsprechenden Größe gespeichert. So wird vor allem die Verarbeitung von Visitenkarten und von dickerem Beleggut sehr effizient.

Im Video: Panasonic Scanner KV-S7075, Demonstartion Multi Crop

Automatische Seitentrennung

Beim Flachbett-Scannen einer Doppelseite, z. B. aus einem Buch oder einem Magazin, wird bei Bedarf automatisch das eine entstandene Bild in zwei einzelne Seiten geteilt. Hierdurch entfallen komplexe, zeitraubende manuelle Bearbeitungen.

Scannen von Überlängen

Die zuverlässigen Papiereinzüge erlauben die schnelle und sichere Verarbeitung auch von langen Vorlagen wie z.B. EKG-Dokumenten.

Hersteller von Archivscannern

Renomierte Hersteller von professionellen Scannern zum archivieren sind unter anderem Avision, Epson, Fujitsu, Canon, HP, Kodak, Panasonic und Xerox.

Sparen Sie Zeit und Geld Wir finden für Sie passende, geprüfte und regionale Anbieter.
Bis zu drei Angebote fordern wir für Sie von den kompetenten regionalen Fachhändlern an.
Sie vergleichen die Angebote in Ruhe und sparen zusätzlich noch bis zu 30% durch Preis-vergleich.
* Die eventuelle Ersparnis beim Vergleich von Angeboten bezieht sich auf den Listenpreis der Hersteller. Der Angebotspreis ist abhängig vom Land und der Region. Dieser Preis enthält in der Regel keine Dienstleitungen wie Transport, Aufbau oder Schulung.