hier bis zu 30% sparen ...
Tintenstrahlplotter | 3 Angebote einholen und sparen

Tintenstrahlplotter kaufen:
Angebote vergleichen & sparen!

  • Individuelle und kostenlose Beratung
  • Angebote von geprüften Fachhändlern erhalten
  • Bis zu 3 Angebote in Ruhe vergleichen und sparen
Angebote Tintenstrahlplotter jetzt anfordern

Was ist beim Tintenstrahlplotter Kauf zu beachten?

Tintenstrahlplotter decken fast den gesamten Breich der großformatigen Dokumentenausgabe ab. Von der technischen Zeichnung über Poster bis hin zum Banner.

Diese Plotter sind heute generell Farbplotter. Sie unterscheiden sich im wesentlichen für den Anwendungsbereich.

Anwendungsbereiche für Tintenstrahlplotter

  • CAD-Anwendungen
  • Foto, Kunstdruck, Fine-Art
  • Proof-Anwendungen
  • Poster im Innenbreich
  • Poster für den Außenbereich

Preise für Tintenstrahlplotter vergleichen

Bei der Anschaffung eines Tintenstrahl-Plotters fallen immer noch weitere Kosten an. Für einem aussagefähigen Presivergleich benötigt man weitere Angaben.

  • Anschaffungskosten für den Plotter
  • Kosten für die Verbrauchsmittel wie Tinten, Druckkopf und Wartungseinheiten
  • sind die Kosten für alle benötigten Optionen im Preis enthalten oder aufgeführt
  • Kosten für den Transport
  • welche Kosten fallen für den Aufbau und die Inbetriebhahme an
  • eventuelle Kosten für eine Finanzierung

Finanzieren, kaufen oder leasen

Tintenstrahlplotter kaufen oder leasen? Kleinere Geräte mit einem Anschaffungsspreis bis zu 2.000 € werden meistens gekauft. Es bieten sich auch vierschiedene Möglichkeiten einen Finanzierung an.

Eine Alternative zum Tintenstrahlplotter kaufen ist oft Mietkauf. Es ist aber auch Leasing oder Full-Service-Leasing Verbindung mit einer Garantieverlängerung möglich.


Anwendungsbereiche für Tintenstrahl-Plotter

CAD-Anwendungen

Für den CAD-Bereich eignen sich bereits 5-Farb-Systeme mit reaktiven Dye-/Pigmenttinten. Sie liefern lebendige Farben und schärfste dünne Linien. Mit einer Strichgenauigkeit von ± 0,1 % und einer Mindestlinienstärke von nur 0,02 mm wird ein äußerst präziser Druck im CAD-Bereich ermöglicht.

Foto, Kunstdruck, Fine-Art

Im Video Tintenstrahlplotter Canon imagePROGRAF PRO Series

Plotter für Proofs und Fine-Art sind kompatibel zu Farbmanagement-Systemen, die auf ICC-Profilen basieren. Diese lassen sich dann nahtlos mit RIPs von Drittanbietern wie EFI verbinden. Das ist gut für die Produktion, von Fotodrucken bis zu Proofs. Zur Kalibrierung und Profilerstellung besitzen einige Modelle ein integriertes Spektrometer.

Proof-Anwendungen

Für Proofs werden heute fast ausschließlich Tintenstrahldrucker mit Breiten von 43,2 bis 111,8 cm eingesetzt. Diese werden über RIPs mit eingebautem Farbmanagementsystem angesteuert.

Der Aufdruck eines UGRA/Fogra-Medienkeiles ist für eine farbverbindliche und rechtsverbindliche Grundlage für den Fortdruck erforderlich. Die normierten Werte des Medienkeiles werden auf dem Proof vermessen.

Liegen die Abweichungen innerhalb der vorgegebenen ISO-Norm, dann wird ein Prüfprotokoll aufgedruckt oder aufgeklebt. Dieses dokumentiert die Genauigkeit des Proofs innerhalb der Toleranzen. Mit diesem Protokoll wird ein Kontrakt-Proof farb- und rechtsverbindlich.

Poster im Innenbreich

Für Poster im Innenbereich läßt sich fast jeder Farbplotter oder Großformatdrucker verwenden. Für den Anschhaffung sind lediglich die Größe des Posters und die erwartete Qualität ausschlaggebend.

Poster für den Außenbereich

Für die Herstellung von hochwertigen und langlebigen Postern, Bannern, Fahrzeugvollverkleidungen und Schildern für den Außenbereich kommen Solvent-Tintenstrahldrucker oder Drucker mit der CrystalPoint-Technologie in Frage.

Im Video Roland SOLJET EJ-640 Large Format Inkjet Printer

Tintenstrahlplotter Hersteller

Hersteller von professionellen Tintenstrahlplottern sind unter anderem die Firmen Agfa, Canon, Epson, HP, Kip, Mimaki, Oce, Roland, Ricoh, Rowe, Summa, Seiko, WD und Xerox.

Sparen Sie Zeit und Geld Wir finden für Sie passende, geprüfte und regionale Anbieter.
Bis zu drei Angebote fordern wir für Sie von den kompetenten regionalen Fachhändlern an.
Sie vergleichen die Angebote in Ruhe und sparen zusätzlich noch bis zu 30% durch Preis-vergleich.
* Die eventuelle Ersparnis beim Vergleich von Angeboten bezieht sich auf den Listenpreis der Hersteller. Der Angebotspreis ist abhängig vom Land und der Region. Dieser Preis enthält in der Regel keine Dienstleitungen wie Transport, Aufbau oder Schulung.